•  
  •  

Bewegungspädagogin BGB
Mitglied Schweizer Yogaverband (SYV)
Langjährige Schülerin von Selvarajan Yesudian
Eigene Schule seit 1984 für Yoga und Bewegung
Krankenkassen-anerkannt

Von 1980 bis 1995 war Selvarajan Yesudian mein Yoga- und Lebenslehrer.
Ich verdanke ihm unendlich viel. Die Uebungen, welche er damals von seinem
erleuchteten Meister erlernte, gebe ich unverfälscht an meine Kursteilnehmer/Innen weiter gepaart mit meinen eigenen persönlichen Erfahrungen.
Während einiger Zeit hatte ich die Gelegenheit, mit buddhistischen Mönchen in ihrem Kloster zu meditieren. So lernte ich viel über Achtsamkeit und über die Kraft der Stille und des Schweigens, was ich ebenfalls in meine Kurse einfliessen lasse.

Zuerst bildete ich mich zur Gymnastiklehrerin und später zur Bewegungspädagogin BGB aus. Heute bin ich hauptsächlich als Yogalehrerin tätig.
Meine Schule besteht seit 1984.

Ich bilde mich jährlich weiter nach den Richtlinien des Schweizer Yogaverbandes.

Eine liebevolle, herzliche Atmosphäre liegt mir sehr am Herzen.